Übung Forstunfall

 

Am 23.06.2017 führten die aktiven Mitglieder eine Übung zusammen mit der Jugendgruppe durch. Es wurde ein Forstunfall angenommen bei welchem zwei Personen beteiligt waren. Eine Person wurde durch einen herabrutschenden Baumstamm eingeklemmt, die Zweite von einem Stein getroffen. Die Rettung der Verletzten wurde durch das steile Geländer erschwert. Jedoch konnten die beiden Personen befreit und mittels Seilwinde und Korbtrage geborgen werde.