Aktuelles


Übung Garagenbrand

Am Freitag, den 15 September, wurde der Brand in einer Garage geübt. In den stark verrauchten Räumen befanden sich zwei Personen, welche gerettet werden mussten. Eine der beiden war eingeklemmt und konnte nur mittels Hebekissen befreit werden.

Bedanken möchten wir uns bei Martin Moser, der uns die Räumlichkeiten für diese Übung zur Verfügung gestellt hat.

 

Unfall Buchbergstraße

Am Sonntag, den 10.09.2017, kam aus nicht genau geklärter Ursache ein Fahrzeug von der Buchbergstraße ab. Der Fahrer verlor in einer Rechtskurve die Kontrolle über das Fahrzeug und rutschte einige Meter über eine Wiese, bis er in einem kleinen Bach zum Stehen kam. Der Wagen konnte nur mithilfe der Seilwinde geborgen und abgeschleppt werden.

 

Der Fahrer erlitt dabei nur leichte Verletzungen.