Aktuelles


Verrauchte Wohnräume

Am Dienstag, den 17.07. kam es beim Entzünden eines Kamins zu einer starken Rauchentwicklung in den anliegenden Wohnräumen.

Mit dem Hochleistungslüfter konnte die Lage schnell unter Kontrolle gebracht werden und es kamen keine Personen zu Schaden.

Übung mit der Jugend

Vergangenen Freitag wurde wieder einmal eine Übung mit der Jugend abgehalten.

Übungsannahme war ein Brand, der im Keller eines Wohnhauses ausgebrochen war und auf weitere Teile des Hauses überzugreifen drohte.

 

Da durch das Stiegenhaus kein Zugang möglich war, mussten die verletzten Personen und die Gefahrenstoffe durch eine Montagegrube in der Garage ins Freie gebracht werden.